Thomas Borchert goes „Tanz der Vampire“ St.Petersburg

ANOTHER SUPERLATIVE:
grafkrolock1
© Stage Entertainment Berlin

 

Thomas bisherige Krolock-Stationen sind Hamburg, Berlin, Wien, nochmals Berlin, München, St.Gallen, Stuttgart, erneut Wien und nun bereits zum zweiten Mal SANKT PETERSBURG.
2017 und 2018 „krolockt“ er innerhalb eines Jahres in vier Ländern (Deutschland, Schweiz, Österreich, Russland) in vier unterschiedlichen Produktionen (Stage Tour Version, St.Galler Fassung, Wiener Fassung, russische Produktion der Wiener Fassung), und doch ist es vier mal die gleiche Rolle (Graf von Krolock) in vier mal demselben Stück (Tanz der Vampire)!!
Er ist und bleibt UNERREICHT!!

Das Kultmusical kehrt erneut nach St.Petersburg zurück, mittlerweile feiert man dort die 6.Wiederaufnahme.

Folgt der Einladung der Untoten zum Mitternachtsball und lasst Euch durch großartige Rockballaden und die auf dem Kultfilm von Roman Polanski basierende Geschichte in die Welt der Unsterblichkeit entführen.
SEID BEREIT für eine Reise in die Ewigkeit, und in diesem Fall für eine Reise ins Musical Comedy Theatre nach St.Petersburg!

Nun sind es derer Grafen vier:
Drew Sarich, Ivan Ozhogin, Mark Seibert und Thomas Borchert.

Thomas Borchert wird vom 08.01 bis 13.01.2019 in fünf Vorstellungen in seine Paraderolle schlüpfen.

08.01.2019 – 19.00 Uhr – Besetzung | Tickets
09.01.2019 – 19.00 Uhr – Besetzung | Tickets
10.01.2019 – 19.00 Uhr – Besetzung | Tickets
12.01.2019 – 13.00 Uhr – Besetzung | Tickets
13.01.2019 – 19.00 Uhr – Besetzung | Tickets

Zur Info:
Thomas, Mark und Drew werden ihre Grafentexte auf deutsch singen und spielen, während die gesamte Show aber in russischer Sprache laufen wird.

Also dann, Tanz der Vampire-Fans, auf nach St.Petersburg! Lasst euch diese erneuten Gastshows mit „Graf Thomas“ nicht entgehen!

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.